Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013
Fledermausabend
Freitag, 26. Juli 2013

Der Einladung der Stadtgemeinde Deutsch-Wagram zum "Fledermausabend" – Geheimnisvolle Tiere der Nacht – Fledermaus, Biber & Co - folgten weit über 70 Besucher. UmweltStadtrat Mag. Franz Spehn freute sich ganz besonders über den tollen Besuch und bedankte sich bei der Betriebsgesellschaft Marchfeldkanal für die kostenlose Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten! – Zugunsten des Fledermausschutzes wurden über 250 Euro von den Besuchern gespendet. – Mit diesem Geld werden z.B. neue Fledermauskästen gekauft werden!

Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013

Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013

Auch zahlreiche Kinder folgten sehr interessiert den Ausführungen von Mag. Katharina Bürger (NÖ-Länderkoordinatorin der KFFÖ – Koordinierungsstelle für Fledermausschutz und –forschung in Österreich). – Kathi zeigte tolle Bilder und informierte über Fledermäuse und darüber wie Fledermäuse geschützt werden können.

Nach einem kurzweiligen "Theorieblock" ging es dann zur "Nachtwanderung" entlang des Rußbaches. Exkursionsleiterin Brigitte Nadvornik, die Naturführerin vom Marchfeldkanal zeigte die besten Stellen zum Biber beobachten und erklärte einige Vorgänge in der Natur.

Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013

Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013

Umweltgemeinderat Ing. Hubert Allmer hatte Leitern vorbereitet um die Fledermauskästen kontrollieren zu können. – Diese Fledermauskästen wurden von ihm und Stadtrat Spehn während der letzten Jahre aufgehängt und sollen Fledermäusen eine ungestörte Schlafmöglichkeiten für untertags bieten.

Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013

Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013

Bei Einbruch der Dämmerung wurde mit Fledermausdetektoren die Suche nach den Fledermäusen veranstaltet. – Wegen der sehr heißen Witterung wurde eine Fledermaus gehört, aber leider nicht gesehen.
Ein wunderschöner, gelungener und sehr interessanter Abend ging erst relativ spät zu Ende.

Mag. Franz Spehn
Stadtrat für Kultur & Umwelt


Fledermausabend, Fr. 26.Juli.2013
VP-Umweltgemeinderat Ing. Hubert Allmer, Brigitte Nadvornik, Mag. Katharina Bürger und VP-UmweltStadtrat Mag. Franz Spehn


Fotos zur Verfügung gestellt von: Mag. Alexandra Bleich

Eine Veranstaltung der Stadtgemeinde Deutsch-Wagram